Planung der Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Elektrotechnik

winterthur.jpg

Planung im denkmalgeschützten Bereich, ca. 11.000 m² Büro- und Ladenfläche und Tiefgarage, mit Kühldecken sowie Teilklimatisierung.

HOAI Phase 1 – 9
Umfang Haustechnik ca. 3,6 Mio. €
Planungs- und Bauleitungszeitraum 1999 - 2004
Architekt: Oppert und Schnee
Bauherr: DBV- Winterthur- Versicherung
Projektleitung pin: Volker Hochgräber